Kandidaten und Programm

für den Wahlbereich 3

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlbereich 3

Nördliche Innenstadt, Paulusviertel, Am Wasserturm/Thaerviertel, Gebiet der DR, Freiimfelde/Kaneaner Weg, Dieselstraße, Diemitz, Dautzsch, Reideburg, Büschdorf, Kanena/Bruckdorf

Fotos: Jens Schlüter

Unser Programm für den Wahlbereich 3

Wir stärken Halles Osten

Die SPD hat die Entwicklung des halleschen Ostens fest im Blick. Wir setzen uns für eine Stadtteilbibliothek, attraktive Einkaufsmöglichkeiten, Sportstätten sowie gut beleuchtete Wege ein.

Bezahlbarer Wohnraum ist unverzichtbar

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten nehmen die Wohnungsgesellschaften in die Pflicht, Wohnen in Halle durch umsichtige Wohnungspolitik bezahlbar zu gestalten und sozialer Verdrängung vorzubeugen. Wir bleiben im Dialog!

Halles Nordosten: familienfreundlich, lebenswert und grün

Unser Wahlbereich ist für Familien höchst attraktiv. Damit das so bleibt, fordern wir moderne Spielplätze ein, halten die Gehwege und Straßen in Schuss und gehen die Verbesserung der Parkplatzsituation an. Im Medizinerviertel unterstützen wir das Vorhaben, mehr Grün zu schaffen.

Für innovative und nachhaltige Mobilität für die ganze Stadt

Mobilität ist essenziell für unsere Lebensqualität. Ein zukunftsfähiger, fahrgastfreundlicher und preiswerter öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) sowie gut ausgebaute, sichere Rad- und Fußwege schaffen Zukunftsfähigkeit und garantieren die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für alle.

Wir sind präsent und ansprechbar

Unsere zwölf Kandidatinnen und Kandidaten sind im Wahlbereich verwurzelt. Gern kommen wir mit Ihnen ins Gespräch. Laden Sie uns bitte über unsere Geschäftsstelle (rg.suedwest@spd.de) in Ihren Verein oder zu Ihrer Initiative ein.

Unser Wahlprogramm 2019 zur Kommunalwahl im PDF-Format

Unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl im PDF-Format

OBEN